All-Clad Logo
MEINUNGEN
content picture left
Das denken andere über All-Clad

Bernd Matthies, Der Tagesspiegel, 07.12.2007
Köche sind die Stars der Stunde und nehmen mit, was sie kriegen können – deshalb werben einige von ihnen für buchstäblich jeden Krempel. Aber es gibt eine Marke, auf die sich nahezu alle deutschen Topköche einigen können. Von Raue bis Wohlfahrt sagen alle unisono, was Besseres als „All-Clad“ gebe es nicht.
Bernd Matthies, essen & trinken, 16.12.2009
Meine Entdeckung des Jahres ist die halbrunde Sauteuse mit Kupfer-Mehrschichtboden von All-Clad: Einmal anpacken und nie mehr loslassen. Welche Sauce könnte man denn jetzt noch drin kochen?
Nils Schiffhauer, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.10.2010
Dreisternekoch Nils Henkel legt die knallroten Carabineros behutsam in die aufgeheizte Pfanne. Sofort duftet seine Küche nach diesen exklusiven Garnelen, die bald darauf außen leicht gebräunt und innen saftig auf dem Teller liegen. Und das ist nur der erste Akt eines Schauspiels, in dem neues professionelles Kochgeschirr von All-Clad für den Induktionsherd – neben exzellenten Zutaten – eine tragende Rolle spielt.
Barbara Haiden, Gusto, 16.12.2010
Was Profiköche an den gewichtigen, exklusiven Töpfen schätzen, ist ihre konkurrenzlos gute Hitzeleitfähigkeit und gleichmäßige Wärmeverteilung aufgrund einheitlich dicker Boden- und Wandbeschaffenheit.
Doris Maier, HGV Praxis, 09.09.2010
Meisterköche sind von den Edelstahl-Profis begeistert – All Clad heißt diese Marke für Spitzenköche, Perfektionisten und Gourmets. Präzisionswerkzeuge mit hoher Wärmeleitfähigkeit, Zeit- und Energieersparnis und Aromengewinn.
Peter Wagner, Beef, 09.11.2010
Blender gibt‘s genug in der Welt, auch vor und auf dem Herd – höchste Zeit, sich auf die inneren Werte zu besinnen. Die besitzen die Copper-Core-Produkte von All-Clad im Übermaß.
Anja Egger, GourmetReise, 15.12.2010
Denn wie für Vettel das Auto, so ist für die Sterneköche das Küchenwerkzeug einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren. Wer also hinter dem Herd Gas geben will, der sollte nur mit diesen Töpfen kochen und auf fortschrittliche Technologie setzen. Und da führt seit Jahrzehnten kein Weg vorbei an All-Clad. Mehr als hundert Sterneköche weltweit schwören auf deren Erzeugnisse. Amador, Boulud und Keller sind nur drei davon.
Katharina Seiser, RONDO / Der Standard, 12.11.2010
Seit 40 Jahren wird ausgerechnet in Amerika das angeblich beste Kochgeschirr der Welt hergestellt. Das behaupten nicht nur die All-Clad-Pfannenmacher selbst – sondern auch eine Menge Spitzenköche und -köchinnen aus aller Welt.
content picture right
warenkorb picto Warenkorb
0  Artikel
0,00  Euro inkl. MwSt.
login key picto Gastro-Login:
ID:
PW:
Anmelden
All-Clad auf Facebook
NEWSLETTER ABONNIEREN SITEMAP DATENSCHUTZ IMPRESSUM